Skip to main content

Bestseller Hydraulikwagenheber

AngebotBestseller Nr. 1
Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to.
  • Qualitätsprodukt, NEU
  • Lieferumfang: 1x UNITEC Hydraulischer Rangierwagenheber
  • Einschränkungen: Hochwertiger Rangierwagenheber aus Qualitätsstahl mit zwei Gelenkrollen (360° drehbar) und zwei Rangierrollen., Der lange Hebel in Verbindung mit der eingebauten Hydraulik vereinfacht das Anheben von Fahrzeugen deutlich.
  • technische Info: [list:bull]Tragkraft: bis 2000 kg|Hubhöhe: min. 135 mm, max. 342 mm|Gewicht: 9,3 kg[/list]
Bestseller Nr. 2
Dunlop Hydraulischer Rangierwagenheber 2000 kg |Kfz-Wagenheber mit Tragegriff | Auflagefläche 360° Drehbar | lenkbare Rollen | GS geprüft | inkl. Arbeitshandschuhe
  • ✔ MOBILES KRAFTPAKET: Wechseln Sie Ihre Räder selbst ! Mit minimalem Kraftaufwand hebt dieser robuste Rangierwagenheber Ihren PKW, SUV oder Kleintransporter an. Die Hubhöhe liegt zwischen 13,5 und 30,5 cm.
  • ✔ HOHE BELASTBARKEIT: Der hydraulische Rangierwagenheber hat eine Traglast von bis zu 2000 Kilo. Dadurch können Sie auch beladene Fahrzeuge unterwegs mühelos stemmen. Dabei hat er ein kompaktes Format und kann überallhin mitgenommen werden.
  • ✔ EINFACHES RANGIEREN: Der Wagenheber läuft auf gehärteten Manövrier-Rollen. Zusätzlich befindet sich ein Handgriff am Produkt. Dadurch ist es eine Leichtigkeit, den Rangierheber hin- und herzubewegen und an die gewünschte Position zu schieben.
  • ✔ ROBUSTE BAUWEISE: Der Premium Wagenheber aus dem Hause Dunlop ist aus solidem Stahl gefertigt und daher auch für den Dauereinsatz geeignet. Er hat eine um 360° drehbare Auflagefläche und ist ein Muss für alle Schrauber und Tuner.
  • ✔ GEPRÜFTE SICHERHEIT: Der Hydraulische Rangierwagenheber bietet Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit. Er wurde vom TÜV Rheinland auf Herz und Nieren geprüft und hat am Ende das GS Zeichen für geprüfte Sicherheit bekommen.
Bestseller Nr. 3
Güde Stempelwagenheber GSH 5T
  • Stempelwagenheber "GSH 5T"


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *