Skip to main content

Rangierwagenheber 3t

Wenn es eine Nummer größer sein muss, darf ein Rangierwagenheber 3t nicht fehlen. Die Unterschiede sind immens. Weil somit auch Fahrzeuge angehoben werden können, welche nicht allzu häufig zum Einsatz kommen. Selbst kleine Busse, oder auch ähnliche Fahrzeuge sind dank einem Rangierwagenheber 3t im Handumdrehen angehoben.

Mit Sicherheitsventil und robusten Griff geht alles viel leichter

Auch hierbei kommt es auf die Höhe an. Da diese wie Hubwagen verwendet werden können, wird der Wagen, oder das Auto nach oben befördert, ohne viel Kraftaufwand. Mit einem Doppelkolben gelingt es dann, das Auto besonders schnell anheben zu können. Auch sollte beim Kauf von einem Rangierwagenheber 3t darauf geachtet werden, welcher Griff vorhanden ist. Denn wenn dieser ergonomisch geformt ist, kann dies beim Anheben große Vorteile haben. Zudem sollten die Griffflächen rutschfest sein. Selbst wenn es um die Sicherheit geht, müssen keine Abstriche gemacht werden. Denn bei den meisten Rangierwagenhebern gibt es die Möglichkeit, ein Sicherheitsventil verwenden zu können. Dank einer niedrigen Unterfahrhöhe, ist es möglich, getunte, oder tiefergelegte Autos anheben zu können.

Mit einer Gummiauflage wird für zusätzlichen Schutz gesorgt

Bei solch einem Helfer kann es sich auch lohnen, auf das Fußpedal zu achten. Je größer dies ist, umso sicherer der Rangierwagenheber. Denn dann ist garantiert, dass der Fuß nicht abrutschen kann. Dank dem oben genannten Kolben, kann die Arbeitszeit um 50 Prozent reduziert werden. Dank einem robusten Metallgehäuse ist zusätzlich dafür gesorgt, dass dieser Rangierwagenheber lange hält. Daher eignen sich solche Helfer auch für Werkstätten und nicht nur für den Hobbybedarf. Mit einer Gummiauflage wird zusätzlich verhindert, dass der Wagenheber abrutscht. Damit ist es schier unmöglich, dass Beulen, oder Kratzer am Auto passieren. Selbst wenn der Wagenheber unter Vollast steht, kann für ein sanftes Absenken gesorgt werden. Das Durchschnittsgewicht von solch einem Rangierwagenheber 3t liegt bei 50 kg. Manchmal werden auch Stahlräder angeboten, welche ummantelt sein können. Die durchschnittliche Hubhöhe liegt bei 90 – 552 mm.